Inforeihe: Ich sorge für mich im Alter

Vorträge & Information mit KFD und KAB

K1 & K3: Informationen zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Wenn Sie aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalles nicht mehr selbst entscheiden können, stellen sich viele Fragen:

  • Soll Ihr Arzt z. B. die Schmerzbehandlung über die Lebenserhaltung stellen?
  • Wollen Sie künstlich ernährt werden?
  • Soll trotz schwerster Pflegebedürftigkeit alles für Ihr Überleben getan werden?

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sind die Dokumente mit deren Hilfe Sie Ihren Willen bekunden können. Diese Veranstaltung hilft dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und zu dokumentieren.


K2:  Plötzlich Pflegefall

In diesem Vortrag erfahren Sie, was Sie tun können, wenn der „Pflegefall“ bei Ihnen selbst oder in Ihrer Familie eintritt.
Beantwortet werden Fragen, wie etwa:

  • Welche Hilfen bekomme ich und wie organisiere ich dies?
  • Was steht mir an Unterstützung zu?

Wo muss ich was beantragen?    

Auf einen Blick

K1: Vorsorge etc.
mit KFD im Pfarrzentrum
Dienstag| 07.02.2023
19:30 Uhr

K2: Pfegefall etc.
mit KAB im Begegnungshaus
Dienstag 20.06.2023
16:00 Uhr

K3: Vororge etc.
mit KAB im Begegnungshaus
Dienstag 19.09.2023
16:00 Uhr


Heike Bohnes
Pflegeberaterin


Mobilé & Begegnungshaus

Geeignet für


Veranstaltet mit

Anmeldung

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.
* Pflichtfelder